Comedy op Platt

Jens Wagner

Freitag, 17.02.2023 – 20:00 Uhr

Jens Wagner

Nu geiht dat endlich los! De Welt hett op mien Lebensbeichten lang nuch tövt. Mien Leben op`n Buernhof in Kiebitzreihe vertell ik ju in mien Bühnenprogramm „Comedy op platt“ , und ji ward ju wunnern, wat mi allns passiert is.

Er ist der neue Stern am plattdeutschen Unterhaltungshimmel: Der Kiebitzreiher Landwirt und Platt-Comedian Jens Wagner begeistert seine Fangemeinde in ganz Norddeutschland – ganz nach dem Motto „Schönheit vergeht, aber Hektar besteht“.

Wenn er loslegt ist alles in Bewegung, Arme, Beine und Mimik. Wie schnell ziehende Wolken huschen die Gesichtsausdrücke über sein Gesicht. Nur mit dem Lachen spart er in guter Clowns-Tradition, umso mehr beben die Lachmuskeln des Publikums. Zu seiner wahren Bestimmung auf der Bühne zu stehen hat ihn die Krise in der Landwirtschaft geführt. Als Vollerwerbslandwirt bewirtschaftete er – verheiratet und drei Kinder – seinen Hof mit 40 Milchkühen.
Seine Geschichten bezieht er aus seinem persönlichen Umfeld. Aufgewachsen mit Oma und Opa auf dem Bauernhof, seine Jugend mit den ersten zarten Annäherungen zum weiblichen Geschlecht, sowie das Zusammenleben mit seiner Frau Regine und den Problemen mit den Kindern werden auf der Bühne humorvoll ausgebreitet.

Wenn Wagner dann auch noch in verschiedene Rollen schlüpft, wie z.B. Altbauer Wuttke und Tratschtante „Alma Hoppe“ löst es im Publikum Begeisterungsstürme aus. Auch im NDR-Fernsehen begeistert der Landwirt als Kultmoderator „Wilhelm Wuttke“.

Seine unbekümmerte Art mit dem Publikum umzugehen und für jeden seinen „Schnack“ parat zu haben, kommt an. Auch nach zwei Stunden gibt es noch  unzählige sprühende Witze und das Publikum johlt. Nicht nur, dass es bestens unterhalten wird, es erkennt sich bei Jens Wagner größtenteils auch wieder.

Das Ganze verspricht ein heiterer plattdeutscher Abend auf der Diele des Brockwischenhuses zu werden.

Zusammengefasst:

Freitag, 17. Februar 2023 um 20 Uhr
im Brockwischenhus Hemslingen

Jens Wagner: „Comedy op Platt“
Der Vorverkauf für 16€ findet über das Kartentelefon unter 0160-4531868 statt (keine Abendkasse)