Ulla Meinecke: Songs & Geschichten

Ulla Meinecke singt

Die Grande Dame der poetischen Rockmusik Ulla Meinecke kommt mit Multi-Instrumentalist Reinmar Henschke mit Songs und Geschichten ins Brockwischenhus

­Wir beschließen das doch eher noch kurze Kulturjahr in Hemslingen mit einer richtigen Größe: Die Sängerin und Autorin Ulla Meinecke kommt mit ihrem aktuellen Programm Songs und Geschichten ins Brockwischenhus. Alte und neue Hits spielt Ulla Meinecke dafür zusammen dem Multi-Instrumentalisten Reinmar Henschke und nimmt uns mit auf spannende und humorvolle musikalische Ausflüge.

Ulla Meinecke

Ulla Meinecke ist seit über dreißig Jahren eine feste Größe in der deutschen Musik -und Kulturlandschaft. Entdeckt wurde sie Ende der siebziger von Udo Lindenberg, ihr bekanntester Hit ist wohl „Die Tänzerin“ von 1983, geschrieben von Edo Zanki. Über die Jahrzehnte hat sie 14 Alben herausgebracht und bei zahlreichen namenhaften Interpreten Gastauftritte beigesteuert.

In ihren Texten reflektiert sie auf ironische Weise und mit einer ihrer eigenen poetischen Sprache die Mysterien des Alltags und der Liebe. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin, Dichterin und Autorin. Viele 1000 Konzerte, ebenso viele Lesungen ihrer zwei bislang veröffentlichten Bücher hat Ulla Meinecke in den letzten Jahren absolviert. Weit mehr als eine Million Tonträger hat sie von ihren Alben verkauft.

Ulla Meinecke ist die Meisterin der treffenden Worte. Ihre Geschichten sind Bilder des Alltäglichen, die auf unvergleichliche Weise dem Besonderen nachgehen. Die Texte der selbsternannten „Hardcore-Romantikerin“ handeln von dem einen großen Thema – von der wahren Liebe: von zarten Anfängen, kleinen Fluchten, großen Dramen und starken Abgängen.

 

Samstag, 20. November 2021, 20 Uhr

Songs & Geschichten

Konzert mit Ulla Meinecke und Reinmar Henschke im Brockwischenhus

Kartenpreis 25,00€

Kartenverkauf nur im Vorverkauf über das Kartentelefon ( 0160-4531868) und nicht an der Abendkasse

2G Veranstaltung: Zutritt nur nach Vorlage eines vollständigen Impfzertifikats oder einer gültigen Genesenenbescheinigung

+++ Hinweis aufgrund der aktuellen Lage +++

Aufgrund der momentan sehr stark steigenden Covid Fallzahlen, würden wir allen Teilnehmenden unserer Veranstaltung empfehlen, zuhause eigenverantwortlich einen Schnell- oder Selbsttest vor der Veranstaltung zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.